• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest

Webcams Burglengenfeld

Einem Wanderfalkenpaar beim Aufziehen seines Nachwuchses zusehen und zugleich einen fantastischen Ausblick auf Burglengenfeld genießen: Möglich machen das zwei Webcams auf einem der Wärmetauschertürme des Zementwerks. Dahinter steckt ein gemeinsames Projekt der HeidelbergCement AG und der Stadt Burglengenfeld mit der Münchner relix GmbH.

Die Webcams sind wegen der aktuellen Modernisierungsmaßnahmen im Zementwerk derzeit nicht oder nur teilweise aktiv. 

Wegen der Arbeiten musste ein neuer Standort für den Falkennistkasten gefunden werden. Dazu wurden in Abstimmung mit der Oberen Naturschutzbehörde an drei Standorten auf dem Werksgelände neue Nistkästen installiert. Erst wenn sich das Wanderfalkenpaar für einen Nistkasten entschieden hat, kann die Webcam für die Folgebrutzeit wieder installiert werden.

Nachwuchs im Falkennest

Nachwuchs bei den Wanderfalken: Die Aufnahme stammt vom 23. Mai 2016 und zeigt den Wanderfalken-Nachwuchs bei ersten Flugübungen. Mindestens drei Jungvögel hat das Wanderfalken-Paar in diesem Jahr also aufgezogen.