• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest

Aktuelles

07.12.2017

Wassergebühren steigen zum 1. Januar 2018 / Abwassergebühren bleiben stabil


Technik im Hochbehälter auf dem Kreuzberg: Für die zuverlässige Wasserversorgung rund um die Uhr geben die Stadtwerke durchschnittlich 1,34 Millionen Euro pro Jahr aus. Dies muss über die Gebühren refinanziert werden.

Zwölf Jahre lang waren die Wassergebühren in Burglengenfeld stabil, jetzt müssen sie erstmals seit 2006 angehoben werden. Ein Haushalt mit vier Personen muss ab dem 1. Januar 2018 monatlich 2,25 Euro mehr für das wertvolle Gut...weiterlesen...


05.12.2017

Stiftung: Ein Miller-Selbstporträt für das Volkskundemuseum


Majella Miller-Scharrer übergab das Miller-Selbstportrait an Museumsleiterin Dr. Margit Berwing-Wittl.

Ein Selbstporträt des Malers Josef Georg Miller haben Majella und Michael Miller-Scharrer aus Kallmünz dem Oberpfälzer Volkskundemuseum gestiftet.weiterlesen...


05.12.2017

Wasserzählerstand online melden


Der aktuelle Stand der Wasserzähler muss bis 31. Dezember 2017 gemeldet werden.

Die Mitteilung des aktuellen Stands der Wasserzähler für die Jahresabrechnung der Verbrauchsgebühren ist heuer ab Samstag, 16. Dezember 2017, via Internet möglich. „Wir wollen unseren Kunden das Ablesen der Zähler und die...weiterlesen...


Veranstaltungen

11.12.2017
Kasperltheater im Bürgertreff
Uhrzeit: 15:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Bürgertreff am Europaplatz

Am Montag 11. Dezember, kommt der Kasperl mit dem Stück „Heute hilft der Kasperl dem Nikolaus“  in den Bürgertreff am Europaplatz. Die Kinder dürfen sich auf ein kurzweiliges Kaspertheater von der „Lengfelder Kasperlbox“ freuen. Die Aufführung ist von 15:30 bis 16 Uhr, der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro.

    13.12.2017
    Sitzung des Stadtrats
    Uhrzeit: 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Ort: Historischer Rathaussaal
      14.12.2017
      Bauern- und Wochenmarkt
      Uhrzeit: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
      Ort:

      Frische, saisonale Produkte direkt vom Erzeuger gibt es jeden Donnerstag beim Bauern- und Wochenmarkt von 8 bis 12 Uhr. 

        16.12.2017
        Fahrt zum Schwibbogenfest
        Uhrzeit: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr
        Ort: Unterer Marktplatz

        Die Stadt Burglengenfeld bietet in diesem Jahr am Samstag, 16. Dezember 2017 eine kostenlose Fahrt zum Johanngeorgenstädter Schwibbogenfest an. Gerade bei dieser traditionellen Veranstaltung  in der Partnerstadt kann man die erzgebirgischen Traditionen in vorweihnachtlicher Atmosphäre genießen.

        Das Schwibbogenfest wird um 13.45 Uhr mit dem Aufzug der Bergleute eröffnet. Dazu gehören die Bergkapelle Johanngeorgenstadt, die Bergknappschaften, der lebende Schwibbogen und viele weihnachtliche und winterliche Figuren. Im Anschluss wird ein buntes, weihnachtliches Programm geboten

        Abfahrt in Burglengenfeld ist um 8 Uhr am Marktplatz. Um 16 Uhr fährt der Bus ab und weiter zu einem Weihnachtsmarkt im Erzgebirge. Von dort geht es um 19 Uhr zurück nach Burglengenfeld, Rückkunft ist gegen 22 Uhr. Die Anmeldung ist ab sofort möglich im Bürgerbüro im Rathaus, telefonische Reservierungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.   

          16.12.2017
          Festkonzert der Musikkapelle St. Vitus
          Uhrzeit: 19:00 Uhr - 19:30 Uhr
          Ort: Stadthalle Burglengenfeld

          50 Jahre Musikkapelle St. Vitus: Das traditionelle Festkonzert der Musikkapelle wird heuer gestaltet vom Symphonischen Blasorchester und dem Jugendblasorchester. Highlights aus 50 Jahren versprechen einen musikalischen Hochgenuss.

            16.12.2017
            Dorfabend der Blaskapelle
            Uhrzeit: 19:30 Uhr - 20:00 Uhr
            Ort: Pankratiushaus Dietldorf

            Der Dorfabend, veranstaltet und gestaltet von der Blaskapelle Dietldorf, findet heuer statt am Samstag, 16. Dezember 2017, ab 19:30 Uhr im Pankratiushaus.

              21.12.2017
              Bauern- und Wochenmarkt
              Uhrzeit: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
              Ort:

              Frische, saisonale Produkte direkt vom Erzeuger gibt es jeden Donnerstag beim Bauern- und Wochenmarkt von 8 bis 12 Uhr.