• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

07.12.2022

Vorgezogene Bescherung im Wohlfühlbad Bulmare


Bulmare Aufsichtsräte, Geschäftsführer und natürlich das Christkind Leah verteilten am Nikolausabend Freikarten für Burglengenfelder Schul- und Kindergartenkinder.

Enormer Andrang herrschte gestern beim Nikolausabend im Wohlfühlbad Bulmare. Nach zwei Jahren Pandemiepause flog pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit Christkind Leah im Foyer ein und hatte für Burglengenfelder Schul- und...weiterlesen...


06.12.2022

Viel Herzblut für die Kleiderkammer


Helfende Hände werden bei der Kleiderkammer stets gebraucht. Auf dem Bild von links nach rechts zu sehen: Lukas Stegerer (Bauhof Teublitz), Susanne Caputo (Kleiderkammer), Daniela Balkie (Leiterin Kleiderkammer), Erwin Pretzl (Bauhof Teublitz), Christian Ihring (Bauhof Maxhütte-Haidhof) und Sebastian Hauser (Leiter Geschäftsstelle Städtedreieck) (Foto: Thomas Stegerer, Stadt Teublitz)

Die Kleiderkammer Städtedreieck hat sich in der Nähe des Oberpfälzer Volkskundemuseums in der Berggasse 3 Burglengenfeld inzwischen etabliert. Zur Ausgabe trauen sich regelmäßig Kund*innen in die Räumlichkeiten. Vor allem aber an...weiterlesen...


05.12.2022

Weihnachtliche Adventsfeier für Burglengenfelder Senioren


Das Christkind Lea (v.l.) und Hans Glatzl als Nikolaus verteilten Geschenke an die Seniorinnen und Senioren.

Rund 150 ältere Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Seniorenbeirats zur weihnachtlichen Adventsfeier in der Stadthalle im Naabtalpark. weiterlesen...


02.12.2022

Vortrag „Bayerische Synagogenbaukunst zwischen Barock und Aufklärung“


Die Sulzbacher Synagoge, 1826 erbaut von Johann Michael Rhein nach der 2013 abgeschlossenen Restaurierung. Foto: Hans-Christoph Dittscheid

Am Freitag, 9. Dezember, findet um 17:30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Bayerische Synagogenbaukunst zwischen Barock und Aufklärung“ von Cornelia Berger-Dittscheid und Hans-Christoph Dittscheid im Oberpfälzer Volkskundemuseum...weiterlesen...


01.12.2022

Beeindruckendes Ulfig-Aquarell jetzt Eigentum der Stadt


Beeindruckendes Geschenk an die Stadt Burglengenfeld: Christine Stadelmayer und Bürgermeister Thomas Gesche bei der Übergabe des Willi Ulfig-Aquarells.

Rund fünf Wochen war die Ausstellung „Willi Ulfig – Magier der Malerei“ im Oberpfälzer Volkskundemuseum zu sehen. Das Werk des über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Künstlers zogen Hunderte von Besuchern in ihren Bann....weiterlesen...


30.11.2022

Bulmare überrascht mit vielfältigen Aktionen zur Weihnachtszeit



Das Wohlfühlbad Bulmare bietet im Dezember verschiedene Aktionen rund um die Vorweihnachtszeit an. weiterlesen...


29.11.2022

Delegation aus dem Erzgebirge besucht Adventsmarkt


Bürgermeister André Oswald, Bürgermeister Thomas Gesche und der frühere Bürgermeister von Johanngeorgenstadt, trafen sich am Wochenende am Adventsmarkt in Burglengenfeld.

Der Austausch mit Johanngeorgenstadt, der Partnerstadt im Erzgebirge, war im Advent stets Pflichtprogramm im Terminkalender der jeweiligen Bürgermeister. Durch die Corona-Pandemie war diese lieb gewonnene Tradition für zwei Jahre...weiterlesen...