• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

25.11.2020

Kleiderkammer letztmals in diesem Jahr zur Anlieferung geöffnet



Die Kleiderkammer Städtedreieck (Berggasse 3, Burglengenfeld) ist am Samstag, 28. November, von 9 bis 12 Uhr letztmalig in diesem Jahr zur Anlieferung geöffnet. Angenommen werden gut erhaltene Kleidung für Damen, Herren und...weiterlesen...


25.11.2020

Verkaufsstart: Bildkalender 2021


Bürgermeister Thomas Gesche und Ulrike Pelikan-Roßmann aus der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit freuen sich über die ersten druckfrischen Exemplare des Kalenders 2021.

Nur ein paar Schritte in eine der vier Himmelsrichtungen sind es, welche die Stadt Burglengenfeld von Natur und Naherholungsraum trennen. Gerade ein Jahr wie das vergangene 2020 hat gezeigt, wie notwendig  der Mensch diesen...weiterlesen...


24.11.2020

Großflächige Kampagne ermuntert zu "Shopping dahaom"


„Burglengenfeld, das sind wir alle gemeinsam“ Also packten WIP-Pächter Denis Podradski, Citymanager Wolfgang Dantl, Wifo-Vorsitzender Benedikt Göhr, zweite Vorsitzende Melanie Röhl und Bürgermeister Thomas Gesche alle mit an, das neueste Banner am Marktplatz anzubringen.

Überall in der Stadt hängen derzeit an Hauswänden und vor Geschäften die großen Banner des Wirtschaftsforums. „Sei ein Teil deiner Stadt!“, lautet die klare Botschaft, die Einladung zum „Shopping dahoam“. Immer beim Aufbau mit...weiterlesen...


23.11.2020

Honig für sozial Schwache


Lange Tradition wird auch 2020 fortgesetzt: Bürgermeister Thomas Gesche, Imkerverein Vorsitzender Michael Schöberl und seine Vertreterin Elfriede Marek sowie Ordnungsamtsleiter Wolfgang Weiß bei der Übergabe der Honiggläser.

Weihnachtsgeste mit Tradition: Der Imkerverein Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof hat im Rathaus 36 Honiggläser an Bürgermeister Thomas Gesche als Spende überreicht. Gesche freute sich über den Besuch im Rathaus und versprach, die...weiterlesen...


23.11.2020

Jugendcafé: Exklusive Treffen für Kinder und Jugendliche


Bürgertreff-Leiterin Tina Kolb (links) und Jugendpflegerin Ines Wollny wollen trotz der Corona-Pandemie den Bürgertreff zum Leuchten bringen und stellen das Jugendcafé für exklusive Treffen zur Verfügung.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Das Jugendcafé im Bürgertreff am Europaplatz gibt’s ab dem 1. Dezember für jeweils zwei Jugendliche exklusiv: „Auszeit für dich mit deiner besten Freundin oder deinem besten Freund”...weiterlesen...


23.11.2020

Corona: Hilfetelefon der Stadt


Bürgertreff-Leiterin Tina Kolb am Hilfetelefon der Stadt, das auf Veranlassung von Bürgermeister Thomas Gesche wieder freigeschaltet ist.

Auf Veranlassung von Bürgermeister Thomas Gesche ist angesichts der Corona-Lage ab sofort wieder das Hilfetelefon der Stadt freigeschaltet. Hier können Hilfsgesuche und Hilfsangebote gemeldet werden (zum Beispiel: Einkäufe,...weiterlesen...


20.11.2020

Wirtschaftsforum unterstützt Fokusgruppe JUGEND



Zusammenhalten in der Krise, das geht auch prima in der Jugendarbeit: Die Fokusgruppe JUGEND bot zu Halloween kreative Bastelaktionen im Bürgertreff am Europaplatz an - Kürbisse wurden bemalt und geschnitzt. Dank der...weiterlesen...