• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

22.01.2019

Was das „komische Kastl“ an der Holzheimer Straße macht


Ortstermin Nahe der Kinderkrippe „Naabtalzwerge“: An der Holzheimer Straße stellten 2. Bürgermeister Bernhard Krebs und Ordnungsamtsleiter Wolfgang Weiß das neue Gerät zu Erfassung von Verkehrsdaten vor.

Ein „komisches Kastl“ an der Holzheimer Straße zieht derzeit neugierige Blicke auf sich. „Keine Sorge, das ist kein neuer Blitzer“, sagt 2. Bürgermeister Bernhard Krebs, der derzeit die Amtsgeschäfte im Rathaus führt. Vielmehr...weiterlesen...


22.01.2019

Stadtbibliothek: Beeindruckende Jahresbilanz



Wer glaubt, in der Stadtbibliothek Burglengenfeld ginge es ausschließlich ums Lesen, der irrt. „Etwa 40 verschiedene Veranstaltungen dürften es 2018 bei uns schon gewesen sein“, zieht Leiterin Beate Fenz Bilanz. Denn neben der...weiterlesen...


21.01.2019

Gefängnisturm: Sicherung hat begonnen


Mobilkran im Einsatz am Stadtgraben: Dort hat die Sicherung des Gefängnisturms begonnen.

Die Zimmerei Schedl aus Windischeschenbach hat am heutigen Montag (21. Januar 2019) mit der Sicherung des Gefängnisturms begonnen. Läuft alles nach Plan, so kann die Straße Stadtgraben in der kommenden Woche wieder für den...weiterlesen...


21.01.2019

Abendführung zu "Baumaßnahmen und Habseligkeiten"


Freigelegte Wand aus dem frühen 16. Jahrhundert im 1. Obergeschoss des Museums. Bildnachweis: Dr. Margit Berwing-Wittl

Am Dienstag, 05. Februar 2019, besteht ab 19 Uhr Gelegenheit, sich im Oberpfälzer Volkskundemuseum über die aktuellen Modernisierungsarbeiten im ersten Obergeschoss zu informieren. Während das Erdgeschoss bereits fertig saniert...weiterlesen...


16.01.2019

Schüler befragen Bürgermeister Thomas Gesche


Probesitzen im Bürgermeisterbüro: Die Klasse 4c der Hans-Scholl-Grundschule besuchte Thomas Gesche mit Lehrerin Agnieszka Hübner anlässlich einer praxisorientierten Unterrichtsstunde im Rathaus.

Wie viele Stunden arbeitet ein Bürgermeister eigentlich pro Tag? Warum haben Sie einen ASV-Schal im Büro? Was machen Sie in Ihrer Freizeit? Diesen und noch vielen weiteren Fragen stellte sich Bürgermeister Thomas Gesche beim...weiterlesen...


15.01.2019

Burglengenfelder Trinkwasser ist von einwandfreier Qualität


Die Ergebnisse der Wasseranalysen veröffentlichen die Stadtwerke regelmäßig auf ihrer Website.

Nicht unkommentiert lassen will Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth jüngste Aussagen von Stadtrat Hans Glatzl beim Jahresrückblick des BFB (u.a. MZ vom 3. Januar 2019) zur Wasserversorgung Burglengenfeld. Glatzl behauptete in...weiterlesen...


14.01.2019

Volksbegehren „Rettet die Bienen“: Eintragungszeiten in Burglengenfeld


"Rettet die Bienen" lautet der Kurztitel des Volksbegehrens. Eintragungslisten liegen von 31. Januar bis 13. Februar 2019 im Bürgerbüro aus.

Wer das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ – kurz: „Rettet die Bienen!“ – unterstützen will, kann das auch in Burglengenfeld tun. Die Eintragungslisten liegen während des Eintragungszeitraums vom 31. Januar...weiterlesen...