• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
05.03.2019

Senioren feierten ausgelassen in der Stadthalle

Beim "Bobfahrerlied" legten sich die Senioren mächtig ins Zeug.

Beim "Bobfahrerlied" legten sich die Senioren mächtig ins Zeug.

Gut besucht war der Rosenmontagsball der Senioren in der Stadthalle Burglengenfeld. Albert Meßmann spielte zum Tanz auf. Senioren aus dem BRK-Seniorenheim und der Seniorenresidenz Heuser feierten mit.

Zur Musik „Im Wagen vor mir fährt ein schönes Mädchen…“ fuhren die Vorsitzende des Seniorenbeirats, Brigitte Hecht, und ihrer Stellvertreterin Helga König mit Rollatoren übers Parkett. Die Burgritter zeigten mit dem Prinzenpaar und ihrer Prinzengarde einige Tänze. Die „Kleinsten“ der Prinzengarde kamen als Piraten und zeigten einen Säbeltanz.

Drei Seniorenbeirätinnen aus Maxhütte-Haidhof (Ute Hierl), aus Teublitz (Regina Maier) und aus Burglengenfeld (Brigitte Hecht) stellten sich der Herausforderung und fuhren mit ihren Bobs und der Unterstützung aus den jeweiligen Städten mit vollem Einsatz das Bobfahrerlied. Der Burglengenfelder Seniorenbeirat freute sich sehr, dass so viele Senioren aus dem Städtedreieck der Einladung gefolgt waren und werden gerne im nächsten Jahr wieder einen gemeinsamen Ball anstreben.

<- zurück