• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
05.08.2019

Museumsrallye 2019: Gewinner ermittelt

Mehr als 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich in diesem Jahr an Spurensuche quer durch das Oberpfälzer Volkskundemuseum beteiligt, um den richtigen Lösungssatz der Museumsrallye zu ermitteln. 2019 stand die Comicfigur Sponge Bob Pate – und sein Ausspruch: „Ist der Finger oben, wird man dich loben!“ war die richtige Lösung des diesjährigen Rätsels. 

Schulklassen aus dem Städtedreieck, Nittenau, Schwandorf und Schmidmühlen, aber auch viele Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern aus der weiteren Umgebung haben kostenlos an der Museums-Rallye teilgenommen. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und können ihre Preise ab sofort zu den üblichen Museumsöffnungszeiten (Mittwoch bis Freitag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr) abholen.

Hauptpreise: 

Nicole Dombarski (Burglengenfeld): ein hochwertiges Prismen-Fernglas zum Beobachten des nächtlichen Sternenhimmels und großer oder kleiner Wildtiere (gestiftet von Martin Priol, Foto-Wach Burglengenfeld): 

je eine Freikarte für das Wohlfühlbad Bulmare: Andreas Bachl und Leopold Weinfurtner (Burglengenfeld) und Lena Preisl (Maxhütte-Haidhof)

Weitere Sachpreise gehen an:

93133 Burglengenfeld

Diego Bollwein, Leon Edenharter, Moritz Eißele, Florian Fischer, Lily Gahn, Arina Goida, Ariadna Grimm, Eva Kolbeck, Klara Mauerer, Eva Maushammer, Lukas Sauer, Magdalena Schweiger, Johannes Seidl, Amelia Trawinska, Anna Weinfurtner, Luisa Zilch

93142 Maxhütte-Haidhof

Celine Andres, Monira Hasno

93158 Teublitz

Kevin Dittrich, Eric Graf, Leo Kastenmeier, Lorena Merl, Helene Quaas

Die Teilnehmer Luis Schwab (Emhof), Antonia Heimler und Maximilian Lobenhofer (Schmidmühlen), Maximilian Graf aus Schwandorf und Maria Schmuck aus Nittenau bekommen ihren Gewinn per Post zugesandt.

<- zurück