• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
23.12.2020

Internet: Höhere Bandbreiten für rund 600 Haushalte

Die Deutsche Telekom hat nach eigenen Angaben Ende Oktober 2020 weitere Technikstandorte "modernisiert und auf neue Vectoring-Technologie hochgerüstet". Damit stehen rund 600 Haushalten Bandbreiten bis zu 250 Mbit/s im Download zur Verfügung. Diese liegen vor allem im Bereich des Telekom-Standorts an der Ecke Holzheimer Straße / Kapitän-Lehmann-Straße.

Das maximale Tempo beim Hochladen steigt auf bis zu 50 Mbit/s, teilt die Telekom mit. Im neuen Netz seien Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gelte auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. 

Wichtig: Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Die schnelleren Bandbreiten können ab sofort bestellt werden.

Weitere Informationen zum Ausbau, den verfügbaren Bandbreiten und Geschwindigkeiten erhalten Interessierte im Internet, in den Telekom Shops oder beim telefonischen Kundenservice sowie bei den Telekom Vertriebspartnern. Die Stadt Burglengenfeld kann hierzu keine Auskünfte erteilen.

Örtlicher Telekom-Partner ist EP:Schmeissner, Regensburger Straße 60 (im Naabtalcenter).

<- zurück