• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
29.03.2021

Testzentrum im Naabtalpark: Kapazitäten zu Ostern erweitert

Zweiter Bürgermeister Josef Gruber überzeugte sich beim Corona-Schnelltest vom reibungslosen Ablauf im Testzentrum im Naabtalpark und ließ sich vom Testteam über die aktuelle Lage Bericht erstatten.

Zweiter Bürgermeister Josef Gruber überzeugte sich beim Corona-Schnelltest vom reibungslosen Ablauf im Testzentrum im Naabtalpark und ließ sich vom Testteam über die aktuelle Lage Bericht erstatten.

Seit dem 20. März befindet sich in der Stadthalle Burglengenfeld im Naabtalpark im Auftrag des Landratsamtes das Corona Testzentrum des BRK-Kreisverbandes Schwandorf für das Städtedreieck. Das Testzentrum wird von den ehrenamtlichen Kräften der Wasserwacht Ortsgruppen und der Bereitschaften aus Burglengenfeld und Maxhütte-Haidhof gemeinsam betrieben und ist über die Osterfeiertage täglich jeweils mehrere Stunden geöffnet.

Zweiter Bürgermeister Josef Gruber, welcher derzeit die Amtsgeschäfte der Stadt führt, überzeugte sich vor Ort vom reibungslosen Ablauf und kam selbst zum Schnelltest vorbei. Philipp Wolf, stellvertretender Chefarzt des BRK-Kreisverbandes und medizinisch verantwortlich für die Testzentren, schilderte ihm seine Erfahrungen: „Seit dem 20. März haben wir bereits knapp 400 Testungen durchgeführt. Dabei seien schon einige positive Fälle ermittelt worden, die überhaupt keine Krankheitssymptome gezeigt hätten. „Die Leute wissen jetzt, dass sie ansteckend sind und verteilen das Virus nicht mehr ungewollt weiter.“  

Josef Gruber zollte den ehrenamtlichen Helfern seinen Respekt und dankte für ihren Einsatz, der gerade in der aktuellen Pandemiephase mit steigenden Infektionszahlen einen wichtigen Beitrag zum Bevölkerungsschutz darstellt. „Wir freuen uns, dass wir als Stadt mit den geeigneten Räumlichkeiten einen Beitrag zur Teststrategie des Landratsamtes beitragen können und hoffen, dass das Testzentrum von den Menschen im Städtedreieck gut angenommen wird“, so Josef Gruber. Die Stadt stelle dafür die Stadthalle gern kostenlos zur Verfügung. Stellvertretender Kreisbereitschaftsleiter Andreas Meidinger freute sich über die guten räumlichen Voraussetzungen: „Insbesondere die Barrierefreiheit des Testzentrums im Naabtalpark ist ideal, denn auch gehbehinderte Menschen können die Stadthalle problemlos erreichen.“  

  

Der neue stellvertretende Vorsitzende der Kreis-Wasserwacht Schwandorf Michael Arnold betonte beim Rundgang den großen Beitrag der Rot-Kreuz-Gemeinschaften im gesamten Landkreis Schwandorf in der Pandemiebekämpfung: „Wir helfen hier alle zusammen, um den Menschen etwas Sicherheit zu geben und unseren Beitrag zur Corona-Bekämpfung zu leisten.“

Die Testtermine sind unter www.etermin.net/coronatest verfügbar. In Vorbereitung auf die Osterfeiertage wurden die Testkapazitäten in Burglengenfeld nochmals ausgeweitet um einen Beitrag zur Sicherheit an Ostern zu leisten. So ist das Testzentrum Städtedreieck in der Stadthalle in Burglengenfeld an folgenden Tagen geöffnet: 31.03.2021: 17.00 – 20.00 Uhr, Karfreitag: 9.00 – 12.00 Uhr, Karsamstag: 9.00 – 12.00 Uhr und 17.00 – 20.00 Uhr, Ostersonntag 08.00 – 12.00 Uhr sowie Ostermontag 09:00 – 12:00 Uhr. 

<- zurück