• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
09.06.2022

Explosionsboxen selber machen

Selbstgebastelte Explosionsboxen dienen als perfekte Verpackung.

Selbstgebastelte Explosionsboxen dienen als perfekte Verpackung.

Passend zum Schachtel-Thema der aktuellen Sonderausstellung „Von wegen alte Schachtel“, welche bis zum 15. August besucht werden kann, können am 22. Juni unter Leitung von Christine Grenzer Explosionsboxen selber gebastelt werden.

Die Schachteln sind so gefaltet, dass sie sich selber aufklappen, wenn man den Deckel abnimmt und die Box somit quasi „explodiert“. Ob als perfekte Verpackung für kleine Präsente oder als kreative und überraschende Variante eines Gutscheins – Explosionsboxen lassen sich zu jedem Anlass verschenken. Genauso viel Spaß wie das Öffnen einer solchen Schachtel macht auch das Basteln. Es wird darum gebeten Schere, Kleber, Lineal und falls vorhanden Papierschneider und Falzbein mitzubringen.

Beginn ist am 22.06.2022 um 19:00 Uhr im Oberpfälzer Volkskundemuseum, Berggasse 3, 93133 Burglengenfeld. Die Teilnahmegebühr für den zweistündigen Bastelkurs beträgt 12 Euro. Anmeldungen sind erforderlich bis 20.06.2022 unter museum@burglengenfeld.de oder telefonisch unter (09471) 60 25 83.

<- zurück