• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
17.09.2014

Wein- und Kulturfest auf dem Marktplatz

"Cheers"

"Cheers" spielen am Sonntag ab 17 Uhr live auf dem Unteren Marktplatz.

Das Weinfest wird ab jetzt zum Wein- und Kulturfest. Mit einem neuen Programm lädt das Wirtschaftsforum Burglengenfeld am kommenden Samstag und Sonntag, 20. und 21. September, zum Feiern auf dem Unteren Marktplatz ein.

"Wein, Feinkost, Kulinarisches und Kunst und Kunsthandwerk werden heuer erstmals zusammengeführt", teilt das Wirtschaftsforum mit. Damit sei ein Grundstein für die nächsten Jahre gelegt.

Musikalisch untermalt wird das Fest am Samstag vom "Trio Salato", das mit italienischen Klassikern von Adriano Celentano bis zu Eros Ramazzotti das Genießen akustisch perfekt umsetzen. Die drei Freunde holen das mediterrane Lebensgefühl nach Deutschland und sind ein Muss für alle Italienliebhaber. Das "Trio Salato" eröffnet das Wein- und Kulturfest am Samstag um 18.30 Uhr.

Am Sonntag halten die Budenbetreiber schon ab 13 Uhr Schmankerl für die Besucher bereit, am ganzen Nachmittag kann dann schon feiert werden. Damit es nicht zu gemütlich wird, verzaubern "Floh und Dino" die Gäste mit ihren Tricks und Späßen. Ab 17 Uhr machen "Cheers" jazzige Unterhaltungsmusik: Swing, Bossa-Nova, Latin und Evergreens.

Künstler und Kunsthandwerker aus der Region stellen sich und ihre Arbeiten vor. Vieles kann sofort mit nach Hause genommen oder auch weitere Termine in Ateliers vereinbart werden. Arbeiten aus Holz, Glas oder Stahl, gemalt, gezeichnet oder fotografiert, zeigen aufregende Sichtweisen und Details. Läden mit Glaskunst, Weberhandwerk, Blumen- und Gesteck-Kunst zeigen ihre Arbeiten „live“ und können am Marktplatz oder in der Kirchenstraße besucht werden.

Am Sonntag ist zudem verkaufsoffener Sonntag, alle führenden Fachgeschäfte in Burglengenfeld haben geöffnet und laden zu einem Bummel durch die neuen Herbstsortimente ein.

<- zurück