• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
13.06.2019

Verkaufsoffener Marktsonntag: „Burglengenfeld macht mobil“

Unter dem Motto „Burglengenfeld macht mobil“ präsentieren mehr als zehn Aussteller beim verkaufsoffenen Sonntag über 60 Fahrzeuge. Foto: André Baumgarten

Unter dem Motto „Burglengenfeld macht mobil“ präsentieren mehr als zehn Aussteller beim verkaufsoffenen Sonntag über 60 Fahrzeuge. Foto: André Baumgarten

Burglengenfeld macht mobil: Beim verkaufsoffenen Sonntag/St. Vitus-Jahrmarkt am 16. Juni präsentieren Auto- und Fahrradhändler sowie Fachdienstleister zahlreiche Pkw-Modelle, E-Bikes, Fahrräder und weitere Highlights zum Thema Mobilität. Für die Kinder gibt’s u.a. Kasperltheater in der Stadtbibliothek. Ganz neu: Ein flottes Bobbycar-Rennen, präsentiert von der Wasserwacht-Ortsgruppe am Europaplatz, ein Spieltisch mit Matchboxautos am Bonhoefferplatz und am Marktplatz erinnert ein Glücksrad an frühere TV-Shows.

Staunende Väter und Söhne vor glänzendem Lack und Chrom, angeregte Fachgespräche und viele Neuheiten: „Die große Autoschau soll auch heuer wieder ein echter Besuchermagnet werden“, hofft Wifo-Vorsitzender Benedikt Göhr. Bei einem Gewinnspiel seien tolle Preise rund ums Auto zu ergattern, von der kostenlosen Pkw-Wäsche über eine Autoaufbereitung bis zum Winterdienst. 

Der Bonhoefferplatz bei der evangelischen Kirche wird zur Präsentationsfläche für  Tuningautos, selbst Vanessa Schmitt, Miss Tuning 2017, hat ihr Kommen zugesagt.

Insgesamt werden beim verkaufsoffenen Sonntag mehr als zehn Aussteller über 60 Fahrzeuge präsentieren. Der St.-Vitus-Jahrmarkt dauert am 16. Juni von 10 bis 17 Uhr, Geschäfte sind von 13 bis 17 Uhr geöffnet. 

Weitere Programmpunkte:

Stadtbibliothek: Bücher-Flohmarkt (auch mit CDs und DVDs) von 13 bis 17 Uhr. Kasperltheater von und mit Claudia Grascher-Zwarg (bei schönem Wetter im Lesegarten) um 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.30 Uhr. 

Verkehrsregelungen:

Die Innenstadt von Burglengenfeld ist wegen des verkaufsoffenen Sonntags zwischen der Abzweigung der Kallmünzer Straße (Staatsstraße 2235) und der Pithiviers-Brücke für den Fahrzeug-Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt großräumig über die Umgehungsstraße. Das Parkhaus ist erreichbar. 

<- zurück