• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad
09.12.2020

Neu: Mund-Nasen-Bedeckungen mit dem Logo der Stadt

Verwaltungsfachangestellte Charline Dechant präsentiert eine der neuen Burglengenfeld-Masken.

Verwaltungsfachangestellte Charline Dechant präsentiert eine der neuen Burglengenfeld-Masken.

Mund-Nasen-Bedeckungen gibt es jetzt auch mit dem Logo der Stadt Burglengenfeld und in den Stadtfarben Schwarz und Gelb. „Die Pandemie wird uns noch länger begleiten. Mit der Burglengenfeld-Maske kann sich jeder Bürger, jede Bürgerin schützen und seine, ihre Heimatstadt nicht nur im Herzen, sondern auch stolz nach außen tragen“, sagt Bürgermeister Thomas Gesche.

Gesche selbst hatte die Idee für die Burglengenfeld-Masken. Erhältlich sind die Mund-Nasen-Bedeckungen zum Preis von jeweils 7 Euro bei Optik Schildhauer und Karl Mode, im Buch- und Spielladen sowie im Bürgerbüro im Rathaus (hier nach Terminvereinbarung unter Telefon (09471) 70 18 0 oder per E-Mail an stadt@burglengenfeld.de).

Gestaltet und geliefert hat die Burglengenfeld-Masken das örtliche R1 Werbestudio. Inhaber Benedikt Göhr wies bei der offiziellen Vorstellung darauf hin, dass die Masken auf der Innenseite aus 100 Prozent Oeko-Tex-zertifizierter Baumwolle bestehen. Die Masken seien mit Feinwaschmittel bis 60 Grad waschbar, können also wie andere Community-Masken mehrfach verwendet werden.

Bürgermeister Gesche nahm die Vorstellung zum Anlass, der Bevölkerung in diesen fordernden Tagen weiterhin viel Kraft und Gesundheit zu wünschen.

<- zurück