Sprungziele

Bürgertreff: Fotoworkshop: „Sein und/oder Schein – Fotografie mit KI"

Bürgertreff
  • Bürgertreff

Der Workshop beginnt mit einer kleinen Einführung in das Thema KI und Grundlagen der Fotografie und Bildgestaltung.
Anschließend geht es auch schon in die Praxis: Mithilfe verschiedener Objekte erstellen die teilnehmenden Jugendlichen ab 14 Jahren Fotos, die als Grundlage für spätere Bildbearbeitung dienen sollen. Hier versuchen sich die Teilnehmer an den verschiedenen Möglichkeiten der KI-generierten Gestaltung von Bildern sowie deren Möglichkeiten und Grenzen. Als letzten Programmpunkt überlegen sich alle, wie „real“ Fotografie im Jahr 2024 eigentlich noch sein kann und welche Veränderungen diese neuen, KI gestützten Möglichkeiten, für unser Verständnis der Wirklichkeit haben können.
Eigene Kameras können gerne mitgebracht werden, Leihkameras sowie alles weitere, notwendige Equipment wird von der Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz gestellt.

Der Workshop findet im Rahmen des Jugendfotopreises 2024 in Schwandorf statt.
Referentin: Anna Borek, ehemalige Preisträgerin

Anmeldestopp ist am 21.02.24. Eine Anmeldung ist erforderlich unter untenstehendem Link.

Zurück zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.