Wirtschaft aktuell

21.11.2019

Wifo: Rosaroter Mittwoch in Burglengenfeld


Bei der Premiere des rosaroten Mittwochs 2018 leuchtete sogar der „Nackerte Schorsch“ in Rosa.

Am 27. November 2019 ist wieder rosaroter Mittwoch in Burglengenfeld. Wer weiter denkt, kauft näher ein: Mitgliedsbetriebe des Wirtschaftsforums setzen erneut einen bunten Kontrapunkt zum „Black Friday“. Einzelhändler bieten...weiterlesen...


18.11.2019

Verkaufsoffener Sonntag mit Antik-Markt


Beim verkaufsoffenen Sonntag am 24. November in Burglengenfeld können die Besucher nostalgische Schätze aus dem Keller oder vom Dachboden von Expertinnen bewerten lassen. Dafür rührten die Werbetrommel (v.li.) Christian Schmeißner (EP: Schmeißner), Wifo-Vorsitzender Benedikt Göhr, Thomas Neuhaus („Das Futterhaus“), Sabrina Kühlinger („Brautwerk“), Ingrid Nörl (Buch- und Spielladen) und Julia Krempl (Medienverlag Krempl).

Ein adventlicher, nostalgischer Sonntagsbummel – was könnte schöner sein? Dazu haben die Besucher die Gelegenheit beim verkaufsoffenen Sonntag mit St. Kathrein-Jahrmarkt am 24. November in Burglengenfeld.weiterlesen...


05.11.2019

Notärzte und Rettungsdienstler gemeinsam im „Trainingscamp“


Bei der Versorgung einer eingeklemmten Verletzten greift ein Rädchen in das andere.

Bereits zu sechsten Mal trafen sich die Notärzte sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rettungsdienstes im Städtedreieck zum gemeinsamen Training von Notfallsituationen an der Asklepios Klinik. Beim aktuellen Termin...weiterlesen...


25.10.2019

„Klinik im Dialog“ zieht in den Bürgertreff


Informierten über "Klinik im Dialog" (v.li.) Thomas Gesche, Tina Kolb, Felix Rauschek und der Ärztliche Direktor der Klinik, Dr. Josef Zäch.

„Unser Krankenhaus gehört zum Städtedreieck, gehört zu Burglengenfeld.“ Für Felix Rauschek war es deshalb „nur ein konsequenter Schritt, dass wir mit unserer Vortragsreihe „Klinik im Dialog“ in die Stadt, noch näher zu den...weiterlesen...


21.10.2019

Banken spenden 2400 Euro an die Tafel im Städtedreieck


VertreterInnnen der drei Banken übergaben im Beisein der BürgermeisterInnen ihre Spende an die Tafel im Städtedreieck.

Die Sparkasse im Landkreis Schwandorf, die VR Bank Regensburg-Schwandorf und die VR Bank Mittlere Oberpfalz haben eine Spende in Höhe von 2400 Euro an die „Tafel im Städtedreieck“ übergeben. weiterlesen...


09.10.2019

Pflegedienst „Harmonia”: Neueröffnung nach Umzug


Neueröffnung des Pflegediensts „Harmonia“ (v.li.): Bürgermeister Thomas Gesche, Siegfried und Elfriede Buchka, Pfarrer Franz Baumgartner, Olga Schmeling und Sarah Normann.

Der Pflegedienst „Harmonia“ ist vom Oberen Marktplatz umgezogen in die Regensburger Straße 1. Am bisherigen Standort waren die Räume deutlich zu klein geworden, was Bürgermeister Thomas Gesche als Zeichen dafür wertete, dass die...weiterlesen...


26.09.2019

„Einfach Glück”: Fachinstitut für Kosmetik offiziell eröffnet


Katrin Glück (re.) und 2. Bürgermeister Bernhard Krebs gratulierten Maria Runz zum Gewinn einer Lava-Shell-Massage. Den entsprechenden Gutschein nahm sie sie mit ihren Enkelinnen Julia und Johanna entgegen.

„Mit diesem Namen muss es einfach klappen”, sagte 2. Bürgermeister Bernhard Krebs. „Einfach Glück” heißt das Fachinstitut für Kosmetik, Wellness & Permanent Make-Up in der Hans-Knorr-Straße 1. Die Inhaberin heißt Katrin Glück....weiterlesen...