Info- und Imagebroschüre

Der SPM Verlag aus Schwabach hat im Februar 2015 eine über 100-seitige Bürgerinformationsbroschüre über Burglengenfeld herausgegeben.

Eine Online-Version mit Querschnitt regionaler Betriebe aus Handel, Dienstleistung, Handwerk und Industrie finden Sie hier. Die Broschüre beinhaltet ferner u.a. ein Verzeichnis von Ärzten und Dienstleistern im Gesundheitsbereich.

Die Stadt Burglengenfeld schließt sich dem Dank des Verlags an alle Inserenten an - nur durch ihre Unterstützung war die für die Stadt kostenlose Erstellung dieser Broschüre möglich. Herzlichen Dank!

Wirtschaft aktuell

27.08.2019

Weinfest und verkaufsoffener Sonntag


Besprachen letzte Details der Planungen für das Weinfest (v.li.) Sandro Steger, Thomas Fischer, Sandra Lobensteiner, Benedikt Göhr, Melanie Röhl und Dominik Lobensteiner.

Edle Tropfen aus ganz Europa, viele kulinarische Schmankerl, geschmackvolle Dekoration und Musik von „De Waltons“ und „Zwoa Achterl – bitte“: Zum St. Matthäus-Jahrmarkt organisiert das Wirtschaftsforum am Samstag, 14. September,...weiterlesen...


24.07.2019

Millionen-Investition für altersgerechtes Wohnen


Spatenstich am „Fasanengarten“ (v.li.): Stadtbaumeister Franz Haneder, Rechtsanwalt Uwe Pohl (Hausverwaltung), Seniorchef Klaus Donhauser, BRK-Kreisgeschäftsführer Otto-Josef Langenhan, Claudia und Thomas Donhauser, Architekt Peter Frank, Leonhard Kagerer (Firma Donhauser), Pfarrvikar Christian Ogu und Pfarrer Gottfried Tröbs.

Rund 9,5 Millionen Euro investiert die Gebrüder Donhauser Bau GmbH & Co. KG aus Schwandorf in die „Parkresidenz Fasanengarten”. Unmittelbar neben dem BRK-Seniorenheim entstehen 39 altersgerechte Wohneinheiten.weiterlesen...


19.07.2019

Treue Urlaubsgäste auf dem Bartlhof geehrt


Den treuen Urlaubsgästen dankten auf dem Bartlhof Hans und Hanna Bruckschlegel mit Tourismusbeauftragten Wolfgang Weiß sowie Rudi Kaiser und Christina Räder vom Bezirksfischereiverein.

Gleich drei Gästeehrungen auf einmal galt es jüngst auf dem Bartlhof zu feiern. Bereits seit einem Vierteljahrhundert machen Petra und Michael Windl Urlaub in Mossendorf, meist in der Blockhütte. „Wir kommen immer wieder gerne,...weiterlesen...


06.06.2019

Wifo präsentiert die Italienischen Wochen


Dieses Plakat weist auf die Italienischen Wochen in Burglengenfeld hin.

Gemeinhin streiten sich ja München und Regensburg um den Titel „nördlichste Stadt Italiens“. Jetzt schickt sich Burglengenfeld an, aus dem Zweikampf einen Dreikampf zu machen: Das Wirtschaftsforum hat die „Italienischen Wochen“...weiterlesen...


04.06.2019

Buddeln für mehr Breitband: Bürgermeister besucht Baustelle


Breitbandausbau: Bürgermeister Thomas Gesche machte sich ein Bild von den aktuell laufenden Arbeiten. Mit dabei (v.li.) Dieter Deobald (Deobald Bau GmbH), André Walter (OFM Communications), Christian Schmeißner, Adrian Moore und Enrico Delfino von der Telekom sowie Stadtbaumeister Franz Haneder.

Der Glasfaser-Ausbau der Telekom läuft auf Hochtouren. Davon hat sich jetzt auch Bürgermeister Thomas Gesche bei einem Baustellenbesuch in der Nordgaustraße überzeugt. „Ab Ende 2019 können die schnellen Anschlüsse mit bis zu 250...weiterlesen...


12.04.2019

Kinder- und Familientag beim St. Georg-Jahrmarkt am Sonntag, 28. April 2019


Präsentierten für das Wifo das Programm zum verkaufsoffenen Sonntag (v. li.): Ingrid Nörl, Ingo Volkmann, Katja Spiller, Melanie Röhl (und ihre Söhne) sowie Bernd Fischer. Foto: Michael Hitzek

Ein Aktionszirkel für Kinder, Kasperltheater und Ponyführungen: Das Wirtschaftsforum präsentiert für den verkaufsoffenen Sonntag mit St. Georg-Jahrmarkt am Sonntag, 28. April 2019, ein buntes Rahmenprogramm. Kinder können dabei...weiterlesen...


10.04.2019

Große Unterstützung für die Belegschaft der Hansa


Ludwig Schoyerer, Vorsitzender des Hansa-Betriebsrats, übte harsche Kritik am Oras-Management. Foto: Michael Hitzek

Deutliches Zeichen der Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hansa: Rund 700 Menschen haben am Samstag auf dem Marktplatz gegen die Pläne der finnischen Oras-Group zur Schließung des Burglengenfelder...weiterlesen...