Der Bürgertreff am Europaplatz

Der Bürgertreff Burglengenfeld ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.
  • Ein Ort der Begegnung, der das Miteinander und den Austausch der Generationen sowie die Solidarität zwischen den Generationen fördert.
  • Ein Ort zum Ratsch’n oder Kartl’n, für Bastelrunden oder Tanzveranstaltungen.
  • Ein Ort der Information zum Thema Gesundheit, für Info- und Diskussionsabende mit Ärzten, Therapeuten oder Dienstleistern aus dem Gesundheitsbereich.
  • Ein Ort der Kultur, für Veranstaltungen, die nicht gleich eine große Halle brauchen.

Der offene Treff: Einfach mal vorbeischauen, einen Kaffee oder eine Cola trinken, ein Buch lesen oder mit Freunden ratschen, Billard oder Kicker spielen auch wenn gerade keine Veranstaltung ist, das geht zu folgenden Zeiten:

im Seniorentreff:

Dienstag, 14 bis 18 Uhr:        offener Seniorentreff

Freitag, 14 bis 18 Uhr:           offener Familientreff

im Jugendcafé (Einlass ab 8 Jahren):

Dienstag, 14 bis 18 Uhr:        offener Jugendtreff

Donnerstag, 14 bis 18 Uhr:    offener Jugendtreff 

Freitag, 14 bis 19 Uhr:           offener Familientreff

Mit dem Radl auf Entdeckungstour

Der Kreisjugendring und das Kreisjugendamt Schwandorf bieten unter Vorbehalt in den Sommerferien vom 22. bis 24. August 2020 eine Radtour mit Freizeitangebot auf dem Naabtal- und Regentalradweg an, an der Kinder und Jugendliche von 11 bis 15 Jahren teilnehmen können. Auf dem Programm stehen u.a. eine Burgbesichtigung, ein Kinobesuch, ein Besuch der Holzkugel am Steinberger See sowie jede Menge Spaß und Action. Es besteht Helmpflicht.

Die Teilnahmegebühr an der Radtour inklusive Übernachtung, Vollpension in der Jugendherberge Regensburg und einem Gasthof in Nittenau, umfangreichem Freizeitprogramm, Versicherung (ohne Raddiebstahlversicherung), Radtransport, Reiseleitung und Begleitfahrzeug beträgt 69,- Euro. Nähere Informationen und Anmeldung bis spätestens 24. Juni 2020 beim Kreisjugendring Schwandorf unter www.kjr-schwandorf.de, info@kjr-schwandorf.de oder Tel. 09431/20336.

Aktuelles

25.03.2020

Corona: Informationen der Stadt Burglengenfeld


+++Artikel wird fortlaufend aktualisiert+++Der Bauern- und Wochenmarkt vorerst weiter statt. Ausgangsbeschränkung des Freistaats Bayern. Seit 21. März gelten in Bayern Ausgangsbeschränkungen. Mehr...Ministerpräsident Markus...weiterlesen...


05.03.2020

Faszination für "Probier´s mal aus" ungebrochen


Auch in der sechsten Auflage des Aktionstages "Probier´s mal aus" blieb die Anziehungskraft ungebrochen; zahlreiche Kinder und ihre Eltern stürmten den Bürgertreff am Europaplatz. Einer der Höhepunkte war der Besuch von Bauchredner Dirk Bennert.

Immer wieder neu, immer wieder anders und dennoch gleichsam beliebt bei Kinder und Erwachsenen. Selbst in seiner sechsten Auflage hat „Probier´s mal aus“, der Aktionstag für die ganze Familie am vergangenen Freitag, nicht an...weiterlesen...


10.02.2020

Sechste Auflage von "Probier's mal aus"


Das Bürgertreff-Team mit Brigitte Meier, Tina Kolb und Ines Wollny freut sich mit Andrea Schmalzl von den RelaxKids (links, stehend) auf die nächste Auflage von „Probier´s mal aus“.

Mitmachen und Ausprobieren heißt es am sechsten „Probier's mal aus“ Tag im Bürgertreff am Europaplatz. Alle Kinder sind eingeladen, am letzten Tag der Faschingsferien die Aktionsstände der Vereine und Gewerbetreibenden von 14 bis...weiterlesen...


05.02.2020

Ines Wollny ist neue Jugendpflegerin der Stadt Burglengenfeld


Bürgermeister Thomas Gesche bestätigte Ines Wollny als neue Jugendpflegerin der Stadt Burglengenfeld. Bürgertreffleiterin Tina Kolb will auch weiterhin in der Jugendarbeit unterstützend mitwirken.

Ines Wollny ist seit Januar neue Jugendpflegerin der Stadt Burglengenfeld. Die gelernte Erzieherin, Fachkraft für elementare Musikpädagogik und Leiterin in der Laienmusik, wird in Zukunft unter anderem die Jugendaktionen und...weiterlesen...


29.01.2020

Klinik im Dialog: Pflegende Angehörige im Mittelpunkt


Pflegepädagogin Gaby Leykamm stellt am 03. Februar um 19 Uhr im Bürgertreff pflegende Angehörige in den Mittelpunkt.

Organisatorisch wie emotional: Die Aufgaben und Anforderungen, die auf Angehörige zukommen, wenn sie sich entscheiden, ein Familienmitglied im häuslichen Umfeld zu betreuen und zu pflegen, sind enorm. Dabei stellen sich viele...weiterlesen...


02.01.2020

Seniorinnen und Senioren tanzten ins neue Jahr


Die Tanzfläche in der Stadthalle war stets gut gefüllt.

Im Rahmen des Burglengenfelder Seniorenprogramms fand am 30. Dezember 2019 die Silvesterfeier statt. Zur Musik von Albert Meßmann tanzten die Seniorinnen und Senioren in der Stadthalle im Naabtalpark. Bürgermeister Thomas Gesche...weiterlesen...


12.12.2019

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier für Senioren


Brigitte Hecht (re.), Vorsitzende des Seniorenbeirats, mit Pfarrer Gottfried Tröbs (2.v.re.), 2. Bürgermeister Bernhard Krebs (li.) und der 2. Vorsitzenden des Seniorenbeirats, Helga König (2.v.li.).

Rund 230 ältere Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Seniorenbeirats zur Senioren-Weihnachtsfeier in der Stadthalle. Brigitte Hecht und Helga König, die Vorsitzenden des Seniorenbeirats, freuten sich, dass auch...weiterlesen...