Von der Grundschule bis zum Gymnasium - alles an einem Ort

Hans-Scholl-Grundschule im Naabtalpark

Von der Grundschule bis zum Gymnasium: In Burglengenfeld gibt es alle wichtigen Schularten quasi direkt vor der Haustür. 

Grund- und Mittelschule befinden sich im Schul- und Sportzentrum Naabtalpark, das Kindern und Jugendlichen Raum für schulische und außerschulische Aktivitäten gleichermaßen bietet. Träger beider Bildungseinrichtungen ist die Stadt Burglengenfeld.

Verlängerte Mittagsbetreuung/Offene Ganztagsschule

In der verlängerten Mittagsbetreuung werden auch die Hausaufgaben erledigt.

Für die Schüler der Hans-Scholl-Grundschule steht ein eigenes Gebäude im Naabtalpark für die verlängere Mittagsbetreuung zur Verfügung. Ein engagiertes Team aus pädagogischen Fachkräften bietet hier unter anderem umfassende Betreuung und Hausaufgabenhilfe. 

Die verlängerte Mittagsbetreuung, ein Angebot der Stadt Burglengenfeld, wird von Christiane Langheinrich geleitet. Sie erreichen die Mittagsbetreuung unter Tel. (09471) 60 49 50 (nicht in den Schulferien). Kontakt via E-Mail: grundschule@ganztagsbetreuung-burglengenfeld.de 

Die Schüler der Sophie-Scholl-Mittelschule werden im Rahmen einer offenen Ganztagsschule ebenfalls im Naabtalpark betreut. Sie erreichen Leiterin Cora Schiller unter Tel. (09471) 60 49 60 (nicht in den Schulferien). Kontakt via E-Mail: mittelschule@ganztagsbetreuung-burglengenfeld.de

Aktuelles

29.07.2021

Entlassfeier der Mittelschule: Schulbeste wurden ausgezeichnet


Die Schulbesten des Abschlussjahrgangs 2020/2021 mit Bürgermeister Thomas Gesche, Rektor Michael Chwatal und Elternbeiratsvorsitzender Manuela Koller.

„Ihr habt euren Abschluss unter wirklich außergewöhnlichen Bedingungen gemeistert, Respekt“, so die Worte von Bürgermeister Thomas Gesche zur Abschlussfeier der Sophie-Scholl-Mittelschule am Mittwochabend in der Stadthalle. Rund...weiterlesen...


23.07.2021

Fokusgruppe Jugend und Gesundheitsamt prämieren GewinnerInnen


Alle GewinnerInnen des Kreativwettbewerbs „STOP. GO. Prevention“ wurden vergangenen Freitag von Landrat Thomas Ebeling, Heidi Stadler vom Gesundheitsamt Schwandorf, Bürgermeister Thomas Gesche und Fokusgruppe Jugend Verantwortlichen Merlin Bloch und Angelika Pron ausgezeichnet.

Seit einigen Jahren schon hat sich die Fokusgruppe Jugend unter der Leitung von Merlin Bloch der Präventionsarbeit unter dem Motto „von Jugendlichen für Jugendliche“ verschrieben. Pandemiebedingt mussten die im Jahr 2020...weiterlesen...


22.07.2021

12, 7 Millionen Euro für Grundschulerweiterungsbau: Spatenstich


Jetzt geht’s los. Kämmerin Elke Frieser, Stadtbaumeister Franz Haneder, Rektorin Ingrid Donaubauer, Dipl. Ing. Thomas Eckert, Bürgermeister Thomas Gesche und Dipl. Ing. Thomas Rödl setzten den ersten Spatenstich für den Erweiterungsbau der Grundschule in Burglengenfeld.

„Um es mit Begriffen aus der Welt des Fußballs zu sagen: Wir haben jetzt Halbzeit und führen 1:0“ stellte Diplomingenieur Thomas Rödl vom Bauunternehmen Rödl & Herdegen fest. Am Dienstag trafen sich VertreterInnen von Stadt und...weiterlesen...


14.07.2021

Schüler befragen Bürgermeister Thomas Gesche



Wie viele Termine hat ein Bürgermeister eigentlich pro Tag? Was machen Sie in Ihrer Freizeit? Diesen und noch vielen weiteren Fragen stellte sich Bürgermeister Thomas Gesche am Dienstag beim Besuch der Klasse 6a der...weiterlesen...


09.07.2021

Ferienprogramm: Anmeldung ab Samstag möglich


Kunterbunt und abwechslungsreich – das Team vom Bürgertreff am Europaplatz mit (v.l.n.r.) freut sich mit Brigitte Meier, Bürgertreffleiterin Tina Kolb und Jugendpflegerin Ines Wollny auf die Sommerferien 2021

Noch nichts vor in den Sommerferien? Ab Samstag, 10. Juli, sind die Anmeldemöglichkeiten für das Ferienprogramm von Jugendpflegerin Ines Wollny online unter www.unser-ferienprogramm.de/burglengenfeld freigeschalten. „Wir haben...weiterlesen...


28.06.2021

Jugendcafé öffnet wieder


Das Fußballcamp des ASV war 2019 ein großer Erfolg. Jetzt gibt es eine Neuauflage im Ferienprogramm.

Der Bürgertreff am Europaplatz öffnet sein Jugendcafè ab Freitag, 9. Juli 2021. Von 14 bis 19 Uhr warten ein Billardtisch, eine umgestaltete Wii-Ecke, weitere Spieltische sowie Air-Hockey und Kickerkasten darauf, bespielt zu...weiterlesen...


21.06.2021

Erstklässler lesen ein Jahr kostenlos


Die Schüler der Klasse 1c mit Klassenleiterin Sigrid Lell (ganz links) und Konrektorin Andrea Fritsch nahmen von Bibliotheksleiterin Kerstin Schwelle und Bürgermeister Thomas Gesche im idyllischen Lesegarten ihre Lesegutscheine entgegen.

Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. Die Aktion der Stadt...weiterlesen...