• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

20.09.2019

Adolf-Kolping-Straße wird saniert


Informierten über die aktuellen Bauarbeiten in der Adolf-Kolping-Straße (v.li.) Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, Leiter des Technik-Referats der Stadtwerke, Polier Tobias Aurich und Geschäftsführer Wolfgang Schatz von der Baufirma, Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth, Stadtbaumeister Franz Haneder und Bürgermeister Thomas Gesche.

Baustelle in der Adolf-Kolping-Straße: Im Auftrag der Stadtwerke haben dort Sanierungsarbeiten am Wasserleitungs- und am Kanalnetz begonnen. Im Auftrag der Stadt erfolgt im Anschluss die Sanierung der Straße. Beide Aufträge...weiterlesen...


19.09.2019

Smartphone & Co.: Senioren bekommen Hilfe von jungen Experten


Die  Fokusgruppe JUGEND hat Brigitte Hecht und Helga König schon viele wertvolle Tipps im Umgang mit Handy oder Laptop gegeben. Jetzt sollen weitere Senioren vom Wissen der jungen Leute profitieren.

Was Jugendliche selbstverständlich täglich tun, ist für viele Senioren ein großes Rätsel. Die Fokusgruppe JUGEND und der Seniorenbeirat der Stadt Burglengenfeld starten daher die Veranstaltungsreihe „Aktion...weiterlesen...


18.09.2019

Fahrt zum Havelfest nach Radotin


Die Stadt Burglengenfeld bietet in diesem Jahr am Samstag, 12. Oktober 2019 eine kostenlose Fahrt zum „Havelfest“ (vergleichbar mit einem Bürgerfest) in die tschechische Partnerstadt Radotin an. Einer der Höhepunkte des Abends...weiterlesen...


Veranstaltungen

25.09.2019
Sitzung des Stadtrats
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Historischer Rathaussaal
    26.09.2019
    Kirwafeier für Senioren
    Uhrzeit: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Ort:

    Am Donnerstag, 26. September 2019, findet von 14 bis 17 Uhr eine Kirwafeier für Senioren in der Gaststätte St. Georgimühle beim Schießl in Schirndorf statt. Es gibt selbstgebackene Küchl, der Kirwabär schaut auch mit rein. Für die musikalische Umrahmung sorgt Christian Schediwy. 

    Die Stadt setzt einen kostenlosen Bus ein; Anmeldung hierfür ist erforderlich im Bürgertreff am Europaplatz. Abfahrt um 13 Uhr am Volksfestplatz, um 13.05 Uhr am Rathaus und um 13.10 Uhr am Lidl-Kreisel. 

      27.09.2019 - 28.09.2019
      Mitternachtssauna "Wilder Westen" (mit Lagerfeuer)
      Uhrzeit: 22:00 Uhr - 02:00 Uhr
      Ort: Bulmare - Das Wohlfühlbad

      "Wilder Westen" ist das Motto der beliebten Mitternachtssauna im Bulmare. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

        02.10.2019
        Weinfest der Jura-Blaskapelle Pilsheim
        Uhrzeit: 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
        Ort: Freizeithalle Pilsheim

        Traditionelles Weinfest der Jura-Blaskapelle Pilsheim in der herbstlich geschmückten Freizeithalle Pilsheim ist am Mittwoch, 2. Oktober, um 19:00 Uhr.

          05.10.2019
          "Jag de Wuidsau": Cross Duathlon
          Uhrzeit:
          Ort:

          Premiere mitten in der Stadt: Am Samstag, 5. Oktober 2019, startet der Cross-Duathlon „Jag de Wuidsau“ erstmals vom Marktplatz aus. Das „neue Revier“ rund um den Kreuzberg fordert die Athleten ebenso, wie die bisherige Strecke der vergangenen fünf Jahre in Dietldorf. Das mittlerweile deutschlandweit bekannte sportliche Highlight erfährt zudem durch die erneute Vergabe der bayerischen Meisterschaften im Crossduathlon eine große sportliche Aufwertung. 

          Weitere Infos gibt es hier und hier.

            05.10.2019
            Oktoberfest der Musikkapelle St. Vitus
            Uhrzeit: 15:00 Uhr - 23:00 Uhr
            Ort: Stadthalle Burglengenfeld

            Die Musikkapelle St. Vitus lädt ein zum "Oktoberfest" am Samstag, 5. Oktober 2019, in der Stadthalle. Für den zünftigen Oktoberfestsound sorgen die Blasmusikformationen der Musikkapelle.

             

              05.10.2019
              Smartphone & Co.: Senioren bekommen Hilfe von Experten
              Uhrzeit: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
              Ort: Historischer Rathaussaal

              Was Jugendliche selbstverständlich täglich tun, ist für viele Senioren ein großes Rätsel. Die Fokusgruppe JUGEND und der Seniorenbeirat der Stadt Burglengenfeld starten daher die Veranstaltungsreihe „Aktion generationenübergreifendes Lernen" mit einem Workshop zum Thema Handys. Weitere Aktionen sollen folgen. 

              An den beiden Samstagen 5. und 26. Oktober 2019 erklären Jugendliche jeweils von 15 bis 17 Uhr den Umgang mit mobilem Internet und die Funktionen am Handy. Die Veranstaltung findet am 5. Oktober im historischen Rathaussaal statt, am 26. Oktober im Bürgertreff.

              Was ist eine App und wie lade ich sie herunter? Wie verwalte ich meine Fotos? Wie schreibe ich eine WhatsApp-Nachricht oder SMS? Kann ich meine Geburtstage oder Termine speichern? Diese und weitere Fragen werden von Jugendlichen der Fokusgruppe JUGEND beantwortet. 

              Alle Senioren sind dazu eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre kostenlos die Unterstützung der Jugendgruppe in Anspruch zu nehmen.  Brigitte Hecht, Vorsitzende des Seniorenbeirats, und ihre Stellvertreterin Helga König nutzen bereits fleißig ihren Computer oder das Handy und möchten die Vorteile der digitalen Welt nicht mehr missen. Damit auch genügend junge Unterstützer bereit stehen, werden die Seniorinnen und Senioren um vorherige Anmeldung im Bürgertreff gebeten, per E-Mail an tina.kolb@burglengenfeld.de oder unter Tel. 3 08 65 88.