• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

22.11.2019

Frauenchor „acaBella“ unterstützt den Verein „Frauen helfen Frauen“


Chor-Leiterin Annika Pirzer überreichte die Spende in Höhe von 500 Euro im Beisein von Bürgermeister Thomas Gesche an Edith Poguntke und Kerstin Weinrich vom Verein „Frauen helfen Frauen“.

Eine Spende in Höhe von 500,00 Euro hat Chor-Leiterin Annika Pirzer vom Frauenchor „acaBella“ an den Verein „Frauen helfen Frauen“ überreicht, vertreten durch Vorsitzende Edith Poguntke und Diplompädagogin Kerstin Weinrich.weiterlesen...


22.11.2019

Förster Reinhold Weigert ist jetzt im Rathaus Burglengenfeld anzutreffen


Förster Reinhold Weigert hat sein neues Büro im Rathaus Burglengenfeld bezogen. Darüber freuten sich (v.li.) Thomas Wittmann, Geschäftsleitender Beamter im Rathaus, Bürgermeister Thomas Gesche und Forstdirektor Alwin Kleber vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Der neue Dienstsitz von Förster Reinhold Weigert vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) ist ab sofort das Rathaus der Stadt Burglengenfeld. Damit gibt es nun auch offiziell wieder das Forstrevier Burglengenfeld.weiterlesen...


21.11.2019

Der Bildkalender 2020 widmet sich Kunstwerken


Das Titelbild des Burglengenfelder Kalenders für das Jahr 2020 stammt von Franz Vogl, Zeichenlehrer und Bauzeichner in Neuburg an der Donau. Die kollorierte Federzeichnung entstand im Jahr 1808.

In vielen Wohnzimmern ist der Platz für ihn bereits fest reserviert, jetzt ist er da: Der Burglengenfelder Bildkalender für das Jahr 2020 widmet sich Künstlern, die sich von der Stadt haben inspirieren lassen. Ihre sehr...weiterlesen...


Veranstaltungen

23.11.2019
Konzert des Kommunalen Musikunterrichts
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Historischer Rathaussaal

Ein Konzert des Kommunalen Musikunterrichts Burglengenfeld - Teublitz findet statt am Samstag, 23. November, um 15 Uhr im historischen Rathaussaal. Es musizieren Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 18 Jahren auf Klavier, Violine, Gitarre und Flöte. Zu hören ist Musik von Komponisten aus Barock, Klassik, Romantik und Moderne. Zuhörer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

    24.11.2019
    St. Kathrein-Jahrmarkt & verkaufsoffener Sonntag
    Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Ort: Historische Altstadt und Naabtalcenter
      25.11.2019
      Vortrag samt Anleitung zur „Reanimation“
      Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
      Ort: Bürgertreff am Europaplatz

      Wenn ein Mensch zusammenbricht und der plötzliche Herztod droht, zählt jede Sekunde. Nur mit einer prompten Herzdruckmassage sind die Chancen gegeben, dass der Betroffene ohne bleibende Schäden davonkommt oder gar überlebt, denn bereits nach sehr kurzer Zeit wird das Gehirn nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt. „Es ist deshalb entscheidend, dass noch vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes mit Wiederbelebungsmaßnahmen und einer Herzdruckmassage begonnen wird“, so Oberärztin Desirée Decking-Ott. Die Leiterin der Notaufnahme an der Asklepios Klinik im Städtedreieck erklärt und zeigt an einer Rettungspuppe am Montag 25. November ab 19 Uhr im Bürgertreff Burglengenfeld (Europaplatz 1), wie es geht – und Laien zu Lebensrettern werden. 

      Decking-Ott weiß sogar ein aktuelles Beispiel zu erzählen: Es war der 11. November am Vormittag, als in Maxhütte-Haidhof ein Mann mitten auf der Straße zusammenbrach und kaum noch atmete. Er hatte Glück, denn zufällig vorbeikommende Passanten alarmierten nicht nur sofort den Rettungsdienst, sondern begannen ohne zu zögern mit der Reanimation. „Hätten sie das nicht gemacht, wäre der Mann jetzt wahrscheinlich tot. So geht es ihm mittlerweile den Umständen entsprechend wieder gut.“ 

      Ganz wichtig: Das einzige, was man falsch machen kann, ist nichts zu tun. Der sehr praxisbezogene Vortragsabend findet im Rahmen der Herzwochen und als Teil der bekannten „Klinik im Dialog“-Reihe statt. Decking-Ott legt dabei großen Wert darauf, dass jeder Teilnehmer an einer Rettungspuppe üben kann und vor allem offene Fragen allgemeinverständlich beantwortet werden. 

      Alle medizinischen Fachvorträge mit anschließender Diskussion sind kostenlos, die interessierte Bevölkerung ist dazu herzlich willkommen.

        26.11.2019
        Tanztee für Senioren
        Uhrzeit: 14:30 Uhr - 17:30 Uhr
        Ort: Bürgertreff am Europaplatz

        Am Dienstag, 26. November, findet im Bürgertreff am Europaplatz der Tanztee statt. Seniorinnen und Senioren können von 14:30 bis 17:30 Uhr das Tanzbein schwingen. Für die passende Musik sorgt Alleinunterhalter Hans Karg, der Eintritt ist frei. Aufgrund der Veranstaltung muss der offene Treff im Jugendcafé an diesem Tag entfallen. Im Dezember wird kein Tanztee stattfinden, stattdessen werden die Senioren eingeladen zum Silvestertanz am 30. Dezember von 14 bis 17 Uhr in die Stadthalle.

          26.11.2019
          Bürgerversammlung in Lanzenried
          Uhrzeit: 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
          Ort: Gasthaus Aumeier

          Bürgermeister Thomas Gesche hat die Termine der Bürgerversammlungen in Burglengenfeld und seinen Ortsteilen festgelegt. Auf der Tagesordnung stehen jeweils der Bericht des ersten Bürgermeisters sowie Aussprache, Anregungen, Anträge. In Lanzenried findet die Bürgerversammlung im Gasthaus Aumeier statt. 

            29.11.2019 - 01.12.2019
            Adventsmarkt Burglengenfeld
            Uhrzeit: 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
            Ort: Historische Altstadt
              29.11.2019 - 30.11.2019
              Mitternachtssauna "Adventszauber"
              Uhrzeit: 22:00 Uhr - 02:00 Uhr
              Ort: Bulmare - Das Wohlfühlbad

              "Adventszauber" ist das Motto der beliebten Mitternachtssauna im Bulmare. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.