• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

21.01.2019

Abendführung zu "Baumaßnahmen und Habseligkeiten"


Freigelegte Wand aus dem frühen 16. Jahrhundert im 1. Obergeschoss des Museums. Bildnachweis: Dr. Margit Berwing-Wittl

Am Dienstag, 05. Februar 2019, besteht ab 19 Uhr Gelegenheit, sich im Oberpfälzer Volkskundemuseum über die aktuellen Modernisierungsarbeiten im ersten Obergeschoss zu informieren. Während das Erdgeschoss bereits fertig saniert...weiterlesen...


16.01.2019

Schüler befragen Bürgermeister Thomas Gesche


Probesitzen im Bürgermeisterbüro: Die Klasse 4c der Hans-Scholl-Grundschule besuchte Thomas Gesche mit Lehrerin Agnieszka Hübner anlässlich einer praxisorientierten Unterrichtsstunde im Rathaus.

Wie viele Stunden arbeitet ein Bürgermeister eigentlich pro Tag? Warum haben Sie einen ASV-Schal im Büro? Was machen Sie in Ihrer Freizeit? Diesen und noch vielen weiteren Fragen stellte sich Bürgermeister Thomas Gesche beim...weiterlesen...


15.01.2019

Burglengenfelder Trinkwasser ist von einwandfreier Qualität


Die Ergebnisse der Wasseranalysen veröffentlichen die Stadtwerke regelmäßig auf ihrer Website.

Nicht unkommentiert lassen will Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth jüngste Aussagen von Stadtrat Hans Glatzl beim Jahresrückblick des BFB (u.a. MZ vom 3. Januar 2019) zur Wasserversorgung Burglengenfeld. Glatzl behauptete in...weiterlesen...


Veranstaltungen

25.01.2019 - 26.01.2019
Mitternachtssauna "Polarnacht"
Uhrzeit: 22:00 Uhr - 02:00 Uhr
Ort: Bulmare - Das Wohlfühlbad

"Polarnacht" ist das Motto der beliebten Mitternachtssauna im Bulmare. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

    03.02.2019
    Winterwanderung mit Gerhard Besenhard
    Uhrzeit: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Ort:

    Winterwanderung

    Termin: Sonntag, 3. Februar 2019, 15 Uhr

    Treffpunkt: Gaststätte Frey, Augustenhof

    Ihr Gastgeber: Gerhard Besenhard

      05.02.2019
      Abendführung im Volkskundemuseum
      Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
      Ort: Oberpfälzer Volkskundemuseum

      Am Dienstag, 5. Februar, besteht ab 19 Uhr Gelegenheit, sich im Oberpfälzer Volkskundemuseum über die aktuellen Modernisierungsarbeiten im 1. Obergeschoss zu informieren. Wie schon im Erdgeschoss, so haben die Arbeiter vom städtischen Bauhof auch hier zahlreiche historische Wandfassungen und Konstruktionsspuren gefunden, die teils mehrere Jahrhunderte zurückreichen.

      Das Museumsgebäude, die ehemalige „Große Kanzlei“ der neuburgischen Burgherren und Landrichteramt seit dem frühen 16. Jahrhundert, ist immer wieder den Bedürfnissen der Verwaltung angepasst und vielfach umgebaut worden. So wurden Wandaufbauten aus Ziegeln und Bruchsteinen, Balken, Schilf und Holzgefachen gefunden, die mit handgeschmiedeten Nägeln verbunden sind und dazu dienten, den historischen Wandputz mit verschiedenen Farbschichten zu halten. Der Eintritt zur Abendführung kostet 50 Cent. 

        06.02.2019
        Sitzung des Stadtrats
        Uhrzeit: 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
        Ort: Historischer Rathaussaal
          07.02.2019
          Seniorenprogramm: Besuch der BRK-Rettungswache
          Uhrzeit: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
          Ort:

          Im Rahmen des Programms von Stadt und Seniorenbeirat wird die BRK-Rettungswache in der Lindenstraße 10 besucht. Verantwortliche zeigen u.a. Erste-Hilfe-Übungen an der Rettungspuppe und erläutern lebensrettende Sofort-Maßnahmen. Anschließend gibt es Gulaschsuppe. Anmeldung vorab ist erforderlich im Bürgertreff am Europaplatz unter Tel. (09471) 30 86 588

            10.02.2019
            Kinderfasching der Burgritter
            Uhrzeit: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
            Ort:

            Der Kinderfasching der Burgritter mit fetziger Musik von DJ Wolfgang findet statt am Sonntag, 10. Februar, von 14:00 bis 17:00 Uhr im VAZ Pfarrheim Burglengenfeld. Einlass ist ab 13 Uhr. Der Eintritt kostet für Kinder 1,50 Euro, für Erwachsene 2,50 Euro.  

              16.02.2019
              Faschingsfahrt des Frauenbundes
              Uhrzeit: 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
              Ort:

              Eine Faschingsfahrt ins Blaue bietet der Frauenbund an am Samstag, 16. Februar. Abfahrt ca. 13.00 Uhr. Infos und Anmeldung bei Karin Birzer, Tel. 7782, oder Inge Schomburg, Tel. 6658.