• Kahn im Naabtal bei Burglengenfeld
  • Burglengenfelder Bürgerfest
  • Bulmare - Das Wohlfühlbad

Aktuelles

27.11.2020

Vorstadt für mehrere Stunden ohne Wasser


Gewaltige Apparatur: Dieses neue Schieberkreuz, das derzeit noch in der Werkstatt des Bauhofs lagert, muss im Bereich des Friedhofsparkplatzes ins Wasserleitungsnetz eingebaut werden.

Bitte Wasservorrat anlegen: In Teilen der Vorstadt muss am Mittwoch, 2. Dezember, ab 15 Uhr für mehrere Stunden das Wasser abgesperrt werden. Grund dafür ist der Einbau eines neuen Schieberkreuzes am zentralen Punkt der...weiterlesen...


25.11.2020

Kleiderkammer letztmals in diesem Jahr zur Anlieferung geöffnet



Die Kleiderkammer Städtedreieck (Berggasse 3, Burglengenfeld) ist am Samstag, 28. November, von 9 bis 12 Uhr letztmalig in diesem Jahr zur Anlieferung geöffnet. Angenommen werden gut erhaltene Kleidung für Damen, Herren und...weiterlesen...


25.11.2020

Verkaufsstart: Bildkalender 2021


Bürgermeister Thomas Gesche und Ulrike Pelikan-Roßmann aus der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit freuen sich über die ersten druckfrischen Exemplare des Kalenders 2021.

Nur ein paar Schritte in eine der vier Himmelsrichtungen sind es, welche die Stadt Burglengenfeld von Natur und Naherholungsraum trennen. Gerade ein Jahr wie das vergangene 2020 hat gezeigt, wie notwendig  der Mensch diesen...weiterlesen...


Veranstaltungen

10.12.2020
Sitzung des Stadtrats
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ort: Stadthalle Burglengenfeld

Eine Sitzung des Stadtrates findet statt am Donnerstag, 10. Dezember 2020, um 18:00 Uhr in der Stadthalle Burglengenfeld statt. Es herrscht Maskenpflicht.

Folgende Tagesordnung ist im öffentlichen Teil vorgesehen:

1. Genehmigung des Protokolls über den öffentlichen Teil der Sitzung

1.1 des Stadtrats vom 18.11.2020

1.2 des Stadtrats vom 25.11.2020

2. Erweiterung der Hans-Scholl-Grundschule im Naabtalpark - Aktuelle Kostenentwicklung und Zeitplan

3. Erlass einer Verordnung über die Sicherung der Gehbahnen im Winter

4. Stadtwerke Burglengenfeld

hier:  Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung

         Neufassung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung

         Neufassung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung

5. 3. Änderung des Bebauungsplanes „Zwischen Regensburger Straße und Dr.-Kurt-Schumacher-Straße“ – Erörterung und Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen öffentlicher Belange und der Bürger - Satzungsbeschluss

6. Änderung der Geschäftsordnung

6.1 Ergänzung zu Nachtragsvereinbarungen bei laufenden Bauvorhaben

6.2 Anpassung des Verfügungsrahmen des 1. Bürgermeisters

6.3 Zuordnung der Zuständigkeit für Grundstücksangelegenheiten

7. Antrag der Jungen Union: Einführung eines Bürger- und Jugendhaushalts

8. Städtebauliche Entwicklung TV-Gelände - Formulierung des städtebaulichen Ziels für einen Ideenwettbewerb

9. Anfragen nach § 31 der Geschäftsordnung / Informationen des Bürgermeisters

    19.12.2020
    Dorfabend in Dietldorf
    Uhrzeit: 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Ort: Pfarrheim Dietldorf

    50 Jahre Blasmusik und 47 Jahre Dorfabend - Ausklang des Jubiläumsjahres der Blaskapelle Dietldorf.

      07.02.2021
      Stadtführung: "Wo Licht ist, ist Leben"
      Uhrzeit: 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
      Ort:

      geführte Wanderung mit Gerhard Besenhard; Treffpunkt ist am Europaplatz. 

        25.04.2021
        St. Georg-Jahrmarkt und verkaufsoffener Sonntag
        Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
        Ort: Historische Altstadt und Naabtalcenter
          20.06.2021
          St. Vitus-Jahrmarkt und verkaufsoffener Sonntag
          Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
          Ort: Historische Altstadt und Naabtalcenter
            06.07.2021 - 07.07.2021
            Präventionstage 2021
            Uhrzeit: 08:00 Uhr - 14:00 Uhr
            Ort: Stadthalle Burglengenfeld

            Nach dem großen Erfolg bei der Premiere der Präventionstage im Jahr 2018 organisiert die Fokusgruppe JUGEND mit Unterstützung der Stadt Burglengenfeld erneut diese Veranstaltung von Jugendlichen für Jugendliche, die eigentlich für das Jahr 2020 geplant war und wegen der Corona-Krise verschoben werden musste.

            Was sich bewährt hat, wird bleiben: Aussteller, Vorträge, Parcours und Workshops befassen sich von Drogenprävention, Spielsucht, über Depressionen und Alkoholmissbrauch bis hin zu vielen weiteren Themenbereichen mit den Gefahren der jugendlichen Erfahrungswelten. Zusätzlicher Schwerpunkt wird sein Cyberkriminalität / Social Media. 

            An den Präventionstagen sollen bekannte Vereine, Initiativen und Krankenversicherungen beteiligt werden. Beispiele hierfür sind: die BZgA, der Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr oder die Initiative „DrugStop Drogenhilfe“ aus Regensburg und die die Facebook Germany GmbH (angefragt).

            Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 6. Es werden verschiedene Workshops angeboten, die sich jeweils an unterschiedliche Altersklassen (bzw. Jahrgangsstufen) orientieren. In der freien Zeit zwischen den Workshops haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich selbstständig an den Informationsständen mit zum Teil interaktiven Angeboten zu informieren oder einen Vortrag besuchen. Die Vorträge sind direkt auf Heranwachsende zugeschnitten. 

            Zudem sollen die Präventionstage 2021 um eine Vortragsreihe für Eltern und Interessierte ergänzt werden.

              19.09.2021
              St. Matthäus-Jahrmarkt und verkaufsoffener Sonntag
              Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
              Ort: