Sprungziele

Nachrichten

Großer „Kids Day“ zum verkaufsoffenen Sonntag war ein voller Erfolg

  • Aktuelles
  • Jugend
  • Aktuelle Meldung

Besucherandrang am „Kids Day“: Am 16. Juni 2024 luden das Wirtschaftsforum und die Stadt Burglengenfeld anlässlich des Vitus-Marktes zum Verkaufsoffenen Sonntag sowie Kinder- und Familientag auf dem Burglengenfelder Marktplatz ein. Bei herrlichem Wetter kamen bereits am Vormittag viele Eltern und…

Sport und Sauna mit gutem Zweck verbunden

    Bulmare Kooperation Jacob Juni 24

    „Der Tag gehört dir… mit Wellness und Bier.“ – über diese Tatsache sind sich alle Beteiligten einig. Seit Bestehen des Wohlfühlbades Bulmare – fast 20 Jahre - arbeiten die Familienbrauerei Jacob aus Bodenwöhr und das Team des Bades eng miteinander zusammen. „Im Zuge dieser engen Partnerschaft wuchs…

    Kleiderkammer im Städtedreieck: Keine Anlieferung im Juni

    • Städtedreieck

    Im Juni 2024 findet keine Anlieferung in der Kleiderkammer im Städtedreieck statt. Die Mitarbeiterinnen weisen darauf hin, dass auch in den Monaten Juli und August keine Anlieferungstage geplant sind. Das Team der Kleiderkammer bittet um Verständnis. Text: Meier, Christina, Geschäftsstelle…

    Das Wifo Burglengenfeld lädt ein zur Italienischen Nacht am 22. Juni 2024

    • Wirtschaft

    Auf geht’s zur Italienischen Nacht! Am Samstag, den 22. Juni 2024 verwandelt sich der Burglengenfelder Marktplatz wieder in eine Piazza Italiana. Dann zieht mediterranes Flair durch Burglengenfeld. Urlaubsgefühle rund um den Brunnen, auch vorm Rathaus, viel Grün und Palmen im Lichtermeer der Bühne,…

    Neue Verbundlösung für Trichinenbeprobung und Konfiskat-Sammelstelle

    • Städtedreieck

    Beim Interkommunalen Recyclinghof in Teublitz wird bayernweit erstmals im Rahmen eines Pilotprojekts der digitale Ablauf der Trichinenuntersuchung er-probt. Mit Hilfe einer vom Landratsamt Schwandorf dafür entwickelten App werden Trichinenproben registriert. Diese können von den Teilnehmern des…

    Filter

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.